Business Yoga

„Der Mensch braucht Stunden, wo er sich sammelt und in sich hineinlebt.“ (Albert Schweitzer)

Während Events sind die Teilnehmer und Referenten sehr eingespannt und ständig in Interaktion mit anderen. Der Fokus liegt im Außen! Hier bieten die angebotenen Yoga-Einheiten einen wohltuenden Gegenpol. Der Teilnehmer hat dabei die Gelegenheit, sich vom Außen zu lösen und sich nach innen zu wenden – gleichgültig, ob es sich um kraftvolle, dynamische oder um ruhige, entspannende Sequenzen handelt.

  • KEY FACTS

    ■ Tagungseinheit 15 bis 20 Minuten als Start in den Tag oder zum Sammeln nach dem Mittagessen

    ■ In Business-Kleidung auf dem Stuhl oder im Stehen

    ■ Einfache Yoga-Sequenzen mit verschiedenen Schwerpunkten (z. B. Rücken, Schulter und Nacken)

    ■ Körper mobilisieren und in die Bewegung kommen

    ■ Geist entspannen und die Konzentration und Aufmerksamkeit stärken

  • UNSERE ATEMPAUSEN

    EINFACH SEIN UND DURCHATMEN

    ■ Rücken: Neue Energie tanken

    ■ Schultern und Nacken: Kreativität fließen lassen

    ■ Standhaltungen und Balancen: Herausforderungen meistern

    ■ Meditation: Achtsamkeit kultivieren

  • Business Yoga Standorte

    Ein inspirierendes und fokussierendes Business Yoga Programm finden Sie bei uns in folgenden Hotels:

    - xx
    - xx
    - xx

    Alternativ bieten wir Ihnen auch Online Sessions als Zoom Event an - nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf:

Kooperationspartner „Spirit Yoga"

Unser Kooperationspartner "Spirit Yoga" steht für die Vielfalt und Originalität des Yoga, so wie wir in unseren Hotels.

Spirit Yoga bringt den Ursprung des Yoga zurück, die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele.

Business Yoga Angebot

Definition Business Yoga

  • Business Yoga findet in einem Firmenkontext statt und wird spezifisch auf die Bedürfnisse einer Firma zugeschnitten: z.B.
  • Bewegte Mittagspause zur Gesundheitsprävention
  • Team Bildung oder
  • zur verbesserten Selbststeuerung und Entwicklung von Führungsqualitäten

Business Yoga Angebot

  • Während eines MICE Event bewusst Atempausen einplanen
  • Die Yogaeinheiten bieten einen wohltuenden Gegenpol, sich vom Außen zu lösen und nach innen zu wenden.
  • Durch kraftvolle, dynamische Sequenzen oder ruhige entspannende Einheit geht die Konzentration und Aufmerksamkeit nach innen in den Körper
  • zur Ruhe kommen, neue Kraft und Inspiration tanken.

Warum Yoga

  • Die Selbstwahrnehmung wird verfeinert,
  • neue Energie gewonnen,
  • der Rücken gekräftigt,
  • Besonnenheit und Gelassenheit gestärkt,
  • Intuition und Kreativität aktiviert,
  • Mut und Willenskraft gefördert

Atempause Rücken - Neue Energie Tanken

  • Rückbeugen energetisieren. Die intensive Dehnung der gesamten Körpervorderseite, vor allem des gesamten Brustraumes mit Lunge und Herzzentrum, schaffen Platz und Raum für einen freien Atemfluss, um mehr Energie in Form von Sauerstoff und Prana – der universellen Lebensenergie - aufnehmen zu können und damit das gesamte Körpersystem zu vitalisieren.

Atempause Schulter Nacken - Mobilisieren – Kreativität fließen lassen

  • Der Schlüssel für einen entspannten Schulter-Nacken Bereich liegt im Gleichgewicht von Kraft und Beweglichkeit im Schultergürtel sowie im „Entspannten gespannt Sein“ der Körper Mitte. Sind wir in unserer Mitte verankert und stabil, können die Schultern getrost loslassen.

Atempause Standhaltungen und Balancen– Herausforderungen meistern

  • Das Entdecken der Widerstandskraft eines stabilen Fundamentes und wie mit der äußeren Aufrichtung eine innere Aufrichtung und mentale Klarheit einhergeht, schafft ein Bewusstsein dafür, in der Festigkeit und Stabilität die Leichtigkeit und Gelassenheit zu finden, nützliche Fähigkeit auf der Yoga Matte wie im Leben.

Atempause Meditation - Achtsamkeit - In die Stille finden

  • Der Atem – starker Verbündeter – wir nutzen den Atem, um über eine längere Zeit im Zustand innerer Stille und konzentrierter Aufmerksamkeit zu verweilen.
  • Wir steigern unsere Fähigkeit zur Konzentration, indem wir das Vielerlei, mit dem der Geist normalerweise beschäftigt ist, durch ein einziges Phänomen ersetzen, sich auf den Atem zu konzentrieren.
  • Gelingt es während der Meditation, diese Konzentration aufrechtzuerhalten, führt dies schließlich zu einer tiefen Erfahrung der Ruhe und Klarheit.

Atempause Individuell

  • Yoga-Einheiten können individuell passend zu einem Veranstaltungszweck gestaltet werden
Buchen Sie Ihren Aufenthalt